SPD Boverheide gut aufgestellt für 2020

Der SPD Ortsverein Boverheide hat im Bürgerhaus Batenbrock seine Kandidatin und Kandidaten für die Kommunalwahl nominiert.

Für den Rat der Stadt Bottrop wurden Ratsmitglied Michael Gerdes, MdB und Jan Melzig, der erstmals für ein kommunales Mandat kandidiert, nominiert. Das uneingeschränkte Vertrauen als Kandidat für den Bezirk Süd erhielt Dennis Peter.

Gewählt wurden auch die Delegierten des Ortsvereins für die Vertreterversammlungen des SPD-Unterbezirks zur Aufstellung des Oberbürgermeisterkandidaten und der Kandidatinnen und Kandidaten für den Rat der Stadt und der Bezirksvertretung Süd sowie zur Delegiertenwahl für das Ruhrparlament, das nächstes Jahr erstmals direkt gewählt wird.

Unsere Gäste Sonja Voßbeck, Parteivorsitzende und Thomas Göddertz als Fraktionsvorsitzender haben uns kommunalpolitisch „aufgeschlaut“. Beim Bericht aus der Etatberatung der SPD-Fraktion wurde nicht nur über bisher Erreichtes und dem erstmals ausgeglichenen Haushalt gesprochen, sondern vor allem über die Zukunft. Hier geht es nicht nur um den für unseren Ortsverein wichtigen Neubau des Bürgerhauses Batenbrock und eine beleuchtete Joggingstrecke sondern auch um hohe Investitionen in Straßen und Schulen, die Schaffung einer neuen Jugendeinrichtung, die Modernisierung der Plätze in der Innenstadt, ein neues Parkraumkonzept und die Schaffung von Fahrradzonen und die Steigerung der Attraktivität des ÖPNV.